Wir verwenden Cookies auf unserer Webseite, um Ihren Besuch effizienter zu machen und Ihnen eine möglichst angenehme Nutzung bieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Dafür setzen wir Google Analytics ein. Weitere Informationen finden Sie in unserer DATENSCHUTZERKLÄRUNG.

Rechtliche Fragestellungen rund um Energielieferverträge und Kündigungen

Datum: 15. November 2022
Zeit: 9:00 - 9:45 Uhr
EXTERNES WEB SEMINAR

  

Dr. Christian Hampel
Email
  • EXTERNES WEB SEMINAR DER DIHK
  • Ihr Referent

Angesichts von enormen Preissteigerungen, gekündigten Verträgen und schwankenden Märkten stellen sich viele Unternehmen die Frage, wie sie Strom und Gas zukünftig beschaffen können ohne die Produktion zurückfahren und Teile ihrer Geschäftsbereiche aufgeben zu müssen.

Wie ist die Preisentwicklung für Strom und Gas auf den Termin- und Spotmärkten? Welche rechtlichen Aspekte gilt es rund um Energielieferverträge zu beachten? Und wie funktioniert der Spotmarkt im Vergleich zu Terminmärkten? In jeweils 45 Minuten wird die allgemeine Lage und Preisentwicklungen auf den Strom- und Gasmärkten, rechtliche Fragestellungen rund um Energielieferverträge sowie die Energiebeschaffung über den Spotmarkt dargestellt.

Das Web Seminar ist kostenlos und wird über Microsoft Teams durchgeführt, den Zugangslink erhalten Sie nach Anmeldung kurz vor der Veranstaltung.

 

Weitere Termine und Anmeldung

Dr. Christian Hampel

Rechtsanwalt | Partner
BDO Legal Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
[email protected]