Datenschutzerklärung der Internetseite www.bdolegal.de

Unsere Webseitenkönnen Sie grundsätzlich nutzen, ohne uns mitzuteilen, wer Sie sind. Bestimmte Dienste erfordern  allerdings  das  Ausfüllen eines Kontaktformulars. Die  Dateneingabe durch Sie erfolgt stets auf freiwilliger Basis. Der Schutz Ihrer uns mitgeteilten persönlichen Informationen ist uns außerordentlich wichtig. Deshalb beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz, und hierbei speziell des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG).
Eine  Erhebung, Speicherung und Verwendung Ihrer Daten erfolg nur im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen und soweit erforderlich, gemäß einer entsprechenden  Einwilligung durch Sie.

Sicherheit durch Einsatz von SSL
Zur Übertragung der Daten nutzen wir eine der sichersten Technologien, die sogenannte "SecureSocket Layer" - Übertragung, auch unter SSL-Verschlüsselung bekannt. Alle mit dieser sicheren Methode übertragenen Informationen und Daten werden verschlüsselt, bevor Sie an uns gesendet werden. Das gilt insbesondere für alle personengebundenen Kundendaten, wie Kreditkartennummer, Bankleitzahl, Bankkontonummer, Name und Adresse. Um Sie und uns darüber hinaus vor Missbrauch zu schützen, wird bei Online-Vertragsabschlüssen die IP-Adresse Ihres Computers an uns übermittelt.

Wozu werden Ihre Daten verwendet?
Durch die Bestätigung der Checkbox für die Bestimmungen des Datenschutzes erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre an uns übermittelten personenbezogenen Daten, z.B.  Name, Alter, Geschlecht, Anschrift, Bankverbindung etc., zu Zwecken der Angebotserstellung sowie der Antragsverarbeitung speichern. Zudem erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre an uns übermittelten Daten für weitere Informationszusendungen speichern und verarbeiten und bei Notwendigkeit an die uns angeschlossenen externen Kooperationspartner  (z.B.  Finanzdienstleister und/oder Versicherungsmakler, Banken, Versicherungen, Strom- und Telefontarifanbieter) zu Zwecken der unmittelbaren Angebots-oder Vertragserstellung übermitteln.
Die unsere Mitarbeiter und/oder unsere Kooperationspartner nehmen ggf. telefonisch, via Email oder auf dem Postweg Kontakt zu Ihnen auf und helfen Ihnen kostenlos und unverbindlich, Ihre Wünsche zu erfüllen. Aus diesem Grund bitten wir Sie, nur ernstgemeinte Anfragen an uns zu senden.
Bitte beachten Sie, dass ohne Angabe Ihrer Telefonnummer zur Klärung eventueller Rückfragen eine Bearbeitung Ihrer Anfrage(n) leider nicht möglich ist.

Einsatz von Cookies
Wir setzen auf unseren Internetseiten sogenannte Cookies ein, um Ihre uns über das Internet gesendeten Anfragen und Anforderungen zuzuordnen. Cookies sind eine Art elektronische Visitenkarte,die Ihnen die Benutzung unseres Online-Angebots erleichtern. Diese kleinen Dateien werden von Ihrem Browser automatisch auf Ihrer Festplatte gespeichert und sind für die fehlerfreie Nutzung unserer Internetseite notwendig. Unsere Cookies enthalten keine personenspezifischen Informationen, so dass Ihre Privatsphäre geschützt bleibt. Sie können die Cookies selbstverständlich nach Beendigung der Nutzung unserer Internetseite durch eine entsprechende Konfiguration Ihres Browsers wieder löschen.
Ebenso können Sie der Anfertigung eines Nutzerprofils in Form von nicht personenbezogenen Daten widersprechen. Bitte deaktivieren Sie hierzu die Cookies auf Ihrem Browser.

Widerrufsrecht
Als Nutzer haben Sie das Recht auf jederzeitigen Widerruf der Einwilligung in die Datenverarbeitung und Datenverwendung mit Wirkung für die Zukunft. Sie können Ihre Einwilligung in die Verarbeitung und Verwendung Ihrer Daten hinsichtlich aller oder einzelner Daten und/oder hinsichtlich des Zweckes der Angebotserstellung durch uns und/oder des Zweckes für weitere Informationszusendungen über uns und/oder des Zweckes der Übermittlung an unsere Kooperationspartner widerrufen. Senden Sie hierfür bitte einfach eine E-Mail an datenschutz@bdolegal.de  oder wenden sich - auch gern bei Fragen - direkt an den externen Datenschutzbeauftragten RA Peter Suhren, office@first-privacy.com

Recht auf Auskunft, Sperrung, Berichtigung und Löschung
Sie haben die Möglichkeit, sich jederzeit über Ihre in unserem Unternehmen gespeicherten personenbezogenen Daten zu informieren bzw. diese ändern, sperren und/oder löschen zu lassen. Senden Sie hierfür bitte einfach eine E-Mail an datenschutz@bdolegal.de  oder wenden Sie sich - auch gern bei Fragen - direkt an den externen Datenschutzbeauftragten RA Peter Suhren, office@first-privacy.com
Sie haben die Möglichkeit, sich über alle ggf. an unsere angeschlossenen Kooperationspartner zur Auftragsbearbeitung weitergeleiteten personenbezogenen Daten zu informieren. Bei unsere Kooperationspartnern können Sie ebenfalls Auskunft über Ihre dort gespeicherten personenbezogenen Daten verlangen und diese ändern, sperren und/oder löschen lassen.

Einsatz von Google-Analytics
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse, die jedoch mit der Methode _anonymizeIp() anonymisiert wird, so dass sie nicht mehr einem Anschluss zugeordnet werden kann) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzungund der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird unter Umständen Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies   durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen  Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Sie können der Erhebung der Daten durch Google-Analytics mit Wirkung für die Zukunft widersprechen, indem sie ein  Deaktivierungs-Add-on  (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) für Ihren Browser installieren.

Inhalte Dritter
Unsere Portale arbeiten mit verschiedenen Partnern zusammen, die ihrerseits Web-Sites und
Internet-Dienste anbieten, welche zum Beispiel über Links von unseren Web-Sites zugänglich  sind. Diese Partner haben in der Regel eigene Datenschutzerklärungen und/oder eigene Datenschutzrichtlinien.
Für diese, mit unseren Angeboten nicht im Zusammenhang stehenden Erklärungen und Richtlinien, übernehmen wir keine Verantwortung und Haftung.

BDO Legal Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
Fuhlentwiete 12
20355 Hamburg
Telefon: +49 40 30293-425
Telefax: +49 40 30293-300

Vertretungsberechtigte Geschäftsführer:
Werner Jacob, Dr. jur. Dietrich Dehnen, Ralf Klaßmann,
Dr. jur. Holger Otte, Parwäz Rafiqpoor

Staat der Zulassung:
Die BDO Legal Rechtsanwaltsgesellschaft mbH ist nach dem Recht der Bundesrepublik Deutschland zugelassen.

Sitz der Gesellschaft:
Hamburg (Amtsgericht Hamburg HR B 130609)
 
Umsatzsteueridentifikationsnummer nach § 27a UStG:
UST.-ID-NR.: DE 25 28 94 378